Die Entwicklung der Flex-Taping-Therapie

Im Jahre 2005 besuchte ich in Nürnberg ein Kinesiotape Seminar. Der mir vermittelte Seminarinhalt kollidierte sehr mit meinem bestehenden Wissen.

So begann ich, Tapes nicht mehr auf den Punkt des Schmerzes, sondern nach den Erkenntnissen meiner Schmerztherapie auf die Haut aufzukleben. Die Ergebnisse waren verblüffend.

Mit dieser neuen Sicht- und Therapieweise fügte ich die Lymphologie, die Neurologie, die Akupunktur, die korrespondierenden Gelenke, Schwangerschaftsbehandlungen und die cuto-viszerale Organtherapie (Headsche Zonen) dem Seminarinhalt mit großem Erfolg hinzu. Flex-Taping Seminare werden seit 2007 durchgeführt.

GESUNDHEITS- UND BILDUNGSZENTRUM KÖNIGSEE · GARTENAU 15 · 83471 BERCHTESGADEN